Willkommen auf den Seiten des Schauspiel-Guides Götz Feige!

Schauspielführungen

Bereits vor vielen Jahren eignete ich mir an, anlässlich verschiedener Veranstaltungen, wie Hochzeiten, Geburtstage oder Spezialgüsteführungen, in verschiedene Rollen zu schlüpfen und so manche Überraschungseffekte auszulösen. Nachdem ich mich schon in der Schulzeit viel mit Literatur sowie geschichtlichen Zusammenhängen beschäftigt hatte, übte dieses Eintauchen in andere Rollen schon immer einen großen Reiz auf mich aus.

Im Herbst des Jahres 2022 wurde ich von einer Gruppe von Gästeführerkollegen angesprochen, ob ich mir vorstellen könne auch eine Schauspielgästeführung anzubieten. Besonders eine Führung als Nachtwächter war damals sehr gefragt, worauf gemünzt ich die Führung als Trierer Nachtwächter Jacques Jean-Pierre de Chateaubriand entwickelte und ein "Drehbuch" dazu schrieb. Diese Schauspielführung feierte am 15. April 2023 ihre Premiere und erfreut sich seitdem einer großen Beliebtheit.

Ebenfalls aus eigener Hand entwickelt habe ich inzwischen die Schauspielführung als römischer Grabwächter Marcus Bacchus, welcher in geeigneter Umgebung über die Probleme seiner Zeit, die neuartigen christlichen Begräbnisrituale sowie seine eigene Vita philosophiert. Ab dem Frühjahr 2024 soll diese Schauspielführung auch regelmäßig angeboten werden.

Auch für andere Rollen bin ich immer wieder zu begeistern. So habe ich bereits Führungen gegeben, in welchen ich nur singend referiert und Fragen beantwortet habe. Das war zwar jedes mal sehr anstrengend, hat aber auch viel Spaß gemacht. Spontanität ist hier ein Muss!  :-)

Anlässlich von Hochzeiten wurde ich auch bereits als Vampir verpflichtet und meine Art der Brautentführung sah dann etwas anders aus, als das so traditionell läuft. Siehe Foto.  :-D